Genießen Sie mit uns...
ein Frühstück, Kaffee und Kuchen, kleine warme Speisen und Erfrischungen.

Feiern Sie mit uns...
Ihren Geburtstag, Familienfeste oder andere Anlässe.

Hören, sehen und lachen Sie mit uns...
bei unseren Veranstaltungen auf der Kleinkunstbühne.



Liebe Gäste,

aufgrund der aktuellen Corona-Krise dürfen wir Ihnen unsere Kaffeespezialitäten und unseren Kuchen nur zum Mitnehmen anbieten.

Der Verzehr ist sowohl im Café als auch im Außenbereich NICHT gestattet.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme, aber es geht um unser aller Gesundheit.

Falls Sie auf unseren selbstgebackenen Kuchen nicht verzichten möchten, backen wir Ihnen gerne unsere Leckereien für den Verzehr zu Haus. Rufen Sie uns bitte einen Tag vorher an. Ihr Kuchen wird dann frisch für Sie gebacken und vom Lieferservice mydabbawal mit dem Lastenfahrrad zu Ihnen nach Hause gebracht oder Sie holen den Kuchen direkt im Waldhaus ab.

Besondere Kuchenwünsche backen wir selbstverständlich gerne für Sie.

Telefon: 02171-3959001    ---   E-Mail: info@waldhaus-roemer.de

Bleiben Sie gesund!

Herzlich

Ihr Team vom Waldhaus Römer




Torsten Schlosser

Ich glaub, ich steh im Wald

 Freitag: 25.09.2020 – 19.30 Uhr

 

Absurd-bescheuertes Kabarett im Waldhaus Römer

Torsten Schlosser, in Leverkusen bekannt als Moderator der offenen Bühne „Kunst gegen Bares“ im Kulturausbesserungswerk, präsentiert unter dem Titel „Ich glaub, ich steh im Wald“ ein absurd-bescheuertes Kabarett-Special im Waldhaus Römer. Dabei poltert der Bühnen-Anarchist durch die Kabarett- und Comedy-Schubladen wie ein Elefant durch den Porzellanladen – mal politisch spitz, mal sinnfrei absurd. Das Kölner Kulturmagazin choices nennt ihn den „derzeit unberechenbarsten aller Kölner Kabarettisten“.

Seit 2013 gehört Torsten Schlosser zum festen Inventar der Ehrenfelder Kult-Reihe „Escht Kabarett“ und war für zahlreiche Kabarett-Preise nominiert. Er erreichte in 2016 den 3. Platz des Rostocker und des Fränkischen Kabarettpreises und wurde 2019 mit dem Stuttgarter Besen in Holz ausgezeichnet. Er hatte TV-Auftritte beim „NDR Comedy Contest“ und bei den WDR-„Mitternachtsspitzen“ und ist regelmäßiger Gast im „Quatsch Comedy Club“.

www.torsten-schlosser.de

Eintritt: 16,00€

Kartenreservierung unter: info@waldhaus-roemer.de
oder telefonisch unter:      02171-3959001
oder Kontaktformular

 

 

 

 


Marili Machado

Das Lied der Erde (El canto de la Tierra)

Samstag, 14. November 2020 - 19.30 Uhr

Marili Machado

Marili Machado ist ein Ereignis. Nicht umsonst wird sie in ihrer Heimat als  „die Stimme von Buenos Aires“ gefeiert. Fröhlich, warmherzig , dramatisch und komisch. Marili füllt die Bühne mit Figuren, Landschaften, Geschichten und Geschichte. Sie nimmt ihre Zuhörer und Zuhörerinnen mit auf eine Reise über den südamerikanischen Kontinent und zeigt uns das Leben: das Leben, wie es ist. Nicht nur dort. Sie verbindet unsere Ohren und Herzen und wir stellen fest: wir alle sind americanos.

Ein Programm mit vielen Klassikern, die wir immer wieder gerne von Marili hören. Aber auch Neues, Ungewöhnliches, Bewegendes.  Milongas, Tangos, Chacareras, Bossa und alles, was die südamerikanische Musik zu bieten hat, um zu zeigen, wie bunt und fröhlich diese Welt sein kann.


Eintritt: 20,00€


Kartenreservierung unter: info@waldhaus-roemer.de 
oder telefonisch unter:      02171-3959001

 

 

 

 

 

Waldhaus Römer · Di bis Sa: 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr · So und Feiertags: 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr